Wir finden immer eine Lösung
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #

PWHT – begleitende oder die Wärmebehandlung der Schweißverbindungen nach dem Schweißen

Die Wärmebehandlung von Schweißverbindungen und dem Grundmetall kann mit einem leistungsstarken 130 kW-Gerät mit 12 Einzelkanälen oder mit den kleineren, aber kompakteren Wechselrichtern zur Wärmebehandlung mit 4 Kanälen durchgeführt werden.

Fachleute

  • 4 Mitarbeiter wurden von den Herstellern der Ausstattung geschult.

Ausstattung

  • Gerät zur Wärmebehandlung, 130 kW, 12-Kanal – 1 St.
  • Wechselrichter zur Wärmebehandlung (tragbar), 3-Kanal – 3 St.

Materialien

  • Feuerfeste Wärmedämmwolle, Matten.
  • Wärmematten verschiedener Größen.