Wir finden immer eine Lösung
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #

Über uns

UAB Metesta bietet schon seit mehr als 10 Jahre die zerstörungsfreien Prüfungen für die Industrie an. Seit dem Jahr 2007 verfügt unsere Gesellschaft über das Qualitätsmanagementsystem gemäß dem Standard LST EN ISO IEC 17025 und das Unternehmen ist für die Feststellung von Defekten aller potentiell gefährlichen Geräte, Konstruktionsstahls, Schweißnähte durch zerstörungsfreie Werkstoffprüfung – Sichtprüfung (VT), Durchstrahlungsprüfung (RT), Ultraschallprüfung (UT), Magnetpulverprüfung (MT), Eindringprüfung (PT) und Dichtheitsprüfung (LT) – akkreditiert sowie auch für die Messungen der Dicke der metallischen und nichtmetallischen Werkstoffe mit Hilfe von Ultraschallmethode. Die Qualifikation der Fachleute entspricht den Anforderungen des Standards EN ISO 9712 und der Druckbehälterrichtlinie PED 97/23EC.

Das Haupttätigkeitsfeld besteht in der Feststellung von inneren und äußeren Defekten der Schweißnähte und des Grundmetalls mittels zerstörungsfreier Werkstoffprüfung (NDT):

Wir erbringen auch folgende Dienstleistungen: